expertBooks

Kommunikation

bild

Schlagfertigkeit: Immer das richtige Wort auf den Lippen

Stéphane Etrillard

Schlagfertigkeit gilt allgemein als eine Quelle für den persönlichen und beruflichen Erfolg. Wer in der Kommunikation schlagfertig reagiert, wird nahezu immer als starke und souveräne Persönlichkeit wahrgenommen. Schlagfertigkeit wird mit Kreativität, Spontaneität, Selbstbewusstsein und eben auch mit Intelligenz und einer schnellen Auffassungsgabe gleichgesetzt. Gerade im Beruf – zumal für Führungskräfte – ist Schlagfertigkeit damit ein wahrer Erfolgsfaktor.

saleserfolg
bild

Mit Diplomatie zum Ziel

Stéphane Etrillard

Mit Taktgefühl heikle Gesprächssituationen zu meistern, ist nicht jedem Menschen gegeben. Von der Kunst der Diplomatie kann die Kommunikation im Unternehmen erheblich profitieren. Statt mit der Brechstange vorzugehen, ist es in den meisten Situationen weitaus effektiver und auch weitsichtiger, eine für beide Seiten akzeptable Lösung zu finden – also ein Ergebnis zu erzielen, dass den eigenen Zielsetzungen gerecht wird und gleichzeitig die Interessen der Gesprächspartner berücksichtigt.

saleserfolg
bild

Souverän und überzeugend: Wie Sie mit Ihrer Körpersprache Akzente setzen

Stéphane Etrillard

Auf Ihre Kunden, Mitarbeiter und Kollegen wirken Sie bereits vor Beginn des Gesprächs über Ihre Körpersprache. Auch während des Gesprächs wird jedes Ihrer Worte parallel von körpersprachlichen Signalen begleitet. Ihre persönliche Wirkung hängt dabei manchmal sogar stärker von Ihrer Körpersprache ab als von Ihren verbalen Ausführungen. Dies liegt vor allem daran, dass die Körpersprache in erster Linie eine untrügerische Gefühlssprache ist.

saleserfolg
bild

Projektmanagement: Effektive Kommunikation in Projekten

Eduard Klein

Der Projekterfolg hängt von vielen Faktoren ab, ein wesentlicher Aspekt wird jedoch oft übersehen: die Kommunikation. Wer die Informationsvermittlung in Projekten dem Zufall überlässt, geht damit ein unnötiges und kaum kalkulierbares Risiko ein. Eine zielgerichtete und bewusst gestaltete Kommunikation im Projekt ist nötig, damit alle Beteiligten zum richtigen Zeitpunkt mit den richtigen Informationen versorgt, benötigte Dokumente wiedergefunden, Mitarbeiter produktiv einbezogen und Missverständnisse vermieden werden.

saleserfolg
bild

Change Management: Informationen und Botschaften richtig kommunizieren

Eduard Klein

Bei Veränderungsprozessen übernimmt die Kommunikation eine zentrale Rolle, denn nur wenn Informationen und Botschaften auf die richtige Weise an die richtige Zielgruppe übermittelt werden und gleichzeitig ein Austausch mit den von Veränderungen betroffenen Mitarbeitern zustande kommt, kann ein Veränderungsprozess erfolgreich verlaufen. Zu den Aufgaben des Change Managements gehört deshalb auch die systematische Planung und Umsetzung der Kommunikation innerhalb eines Veränderungsprozesses.

saleserfolg
bild

Zielvereinbarungs- und Jahresgespräche effektiv führen

Eduard Klein

Professionell geführte Zielvereinbarungs- und Jahresgespräche sind überaus wirkungsvolle Führungsinstrumente, die zur Mitarbeitermotivation und Steigerung der Leistungsfähigkeit Ihrer Abteilung beitragen. Diese Gespräche fördern die Entwicklung der Mitarbeiter, gewährleisten ihre Leistungsfähigkeit und sind ein Instrument zur Steuerung des gesamten Arbeitsverhaltens.

saleserfolg
bild

Das 360-Grad-Feedback

Eduard Klein

Das 360-Grad-Feedback hat sich in den letzten Jahren als nützliches Instrument zur differenzierten Rückmeldung über die beruflichen Kompetenzen und Verhaltensweisen eines Mitarbeiters oder einer Führungskraft etabliert. Das Verfahren ermöglicht eine fundierte und facettenreiche Standortbestimmung des Feedback-Nehmers, die die Basis für gezielte und eigenständige Verhaltensänderungen darstellt.

saleserfolg
bild

Kritikgespräche konstruktiv und professionell führen

Eduard Klein

Kritikgespräche sind sowohl seitens der Führungskräfte als auch aus Sicht der Mitarbeiter mit Befürchtungen verbunden. Als Folge werden Kritikgespräche nur zu gern auf die lange Bank geschoben. Viele Führungskräfte verschließen sogar lange Zeit die Augen vor offensichtlichen Kritikpunkten – so lange, bis die Situation untragbar geworden ist. Das schadet dem gesamten Unternehmen und Ihrer Reputation als Führungskraft. Lesen Sie daher, welche Aspekte die Basis für ein konstruktives Kritikgespräch bilden, wie Sie das Gespräch klar strukturieren und auch heikle Situationen souverän meistern.

saleserfolg
bild

Tragfähige Netzwerke aufbauen

Eduard Klein

Von einem funktionierenden Netzwerk profitieren Sie dann am meisten, wenn es wirklich nützliche Kontakte tragfähig miteinander verbindet, sodass Sie im entscheidenden Moment auf den richtigen Ansprechpartner zugreifen können. Dafür ist es erforderlich, das eigene Netzwerk in einem zielgerichteten Prozess aktiv auszubauen und zu pflegen.

saleserfolg
bild

Wirkungsvolle Kommunikation für Führungskräfte

Stéphane Etrillard

Wer zu viel, zu wenig, das Falsche oder das Richtige zum falschen Zeitpunkt sagt, wer sich nicht auf seine Gesprächspartner einlassen kann, die Perspektive des Gegenübers nicht versteht oder auf Manipulation setzt, wird nie den richtigen Ton treffen. Und wird es somit schwer haben, als souveräne Führungskraft aufzutreten und als solche akzeptiert zu werden.

saleserfolg
bild

Rhetorik: Die Geheimnisse souveräner Überzeugungskraft

Stéphane Etrillard

Unsere Sprache ist in vielen Bereichen des Lebens das Instrument Nummer 1, um andere Menschen zu Entscheidungen zu bewegen. Vor allem im Beruf ist die Sprache ein maßgeblicher Faktor für den eigenen Erfolg. Der Gebrauch der Sprache als Mittel der Kommunikation ist für die meisten Menschen eine Selbstverständlichkeit und wird oft kaum reflektiert. Zu selten wird die Interaktion zwischen Menschen als bewusster Prozess wahrgenommen, auf den wir sehr gezielt einwirken können.

saleserfolg
bild

Anschaulich, unterhaltsam und überzeugend präsentieren

Stéphane Etrillard

Bei einer Präsentation geht es nicht allein darum, gut aufbereitete Informationen zu vermitteln. Das Hauptziel ist es, das Publikum zu überzeugen. Doch in längst nicht allen Fällen sind die Teilnehmer dafür aufgeschlossen, sich von einer Sache, von Veränderung oder einem Vorhaben überzeugen zu lassen. Mithilfe einer wirkungsvollen Rhetorik, die in einer ebenso überzeugenden Architektur der Präsentation eingebettet ist, stellen Sie sicher, dass Sie Ihr Präsentationsziel erreichen.

saleserfolg
bild

Small Talk: Kleine Plauderei mit großer Wirkung

Eduard Klein

Gekonnter Small Talk ist bekanntlich eine der wirksamsten Strategien, um Sympathien und Aufmerksamkeit zu gewinnen und Kontakt zu anderen Menschen aufzunehmen – auch im geschäftlichen Umfeld. Doch viele Menschen haben durchaus einige Schwierigkeiten damit, einfach auf andere Menschen zuzugehen, die Initiative zu ergreifen und ungezwungen ein lockeres Gespräch zu beginnen. Glücklicherweise gibt es Mittel und Wege, das eigene Small-Talk-Können aktiv und wesentlich zu verbessern.

saleserfolg
bild

Angebote, die überzeugen

Eduard Klein

„Mit unserem Produkt könnte man eigentlich alle Probleme lösen!“ – Mit einem solchen Satz in Ihrem Angebot werden Sie keinen Kunden überzeugen. „Man“ kann nicht, sondern „könnte“ nur – und das auch nur „eigentlich“ … Davon wird sich niemand positiv angesprochen fühlen.

Lesen Sie, wie es besser geht und wie Sie mit Ihren Angeboten beim Kunden Interesse wecken und ihn zum Kauf animieren.

saleserfolg
bild

Präsentationen – souverän, wirkungsvoll und überzeugend

Eduard Klein

Sie erfahren, was tatsächlich gegen Lampenfieber hilft und wie Sie Ihr persönliches Auftreten effektiv verbessern können. Darüber hinaus erhalten Sie zahlreiche Tipps, mit denen Sie auch Pannen und Störungen souverän meistern – und Sie lernen, auf unangenehme Fragen und direkte Kritik professionell zu reagieren.

saleserfolg
bild

Die zielgruppenorientierte Präsentation

Eduard Klein

Mit einer konsequent auf die Zuhörer ausgerichteten Präsentation gewährleisten Sie, dass Sie Ihre Präsentationsziele tatsächlich erreichen. Denn Sie wollen Ihr Publikum von den eigenen Ansichten überzeugen, es zum Handeln bewegen oder zu bestimmten Entscheidungen veranlassen.
Sie erhalten außerdem zahlreiche Tipps für wirkungsvolle Visualisierungen und für einen gekonnten Medieneinsatz.

saleserfolg
bild

Verlauf eines Coachinggesprächs

Eduard Klein

Unter Führungskräften ist die Meinung weit verbreitet, dass der Hauptgrund für ein Coachinggespräch die mangelnde Leistungsfähigkeit eines Mitarbeiters ist. Tatsächlich geht es in der Praxis jedoch auch darum, bereits vor einem Leistungsabfall einzugreifen, die Potenziale der Mitarbeiter zu aktivieren und sie in schwierigen Situationen und bei Entwicklungsprozessen zu unterstützen.

saleserfolg
bild

Den Nutzen in Angeboten überzeugend kommunizieren

Eduard Klein

Ein Kunde interessiert sich nur für ein Produkt, wenn er erkennt und versteht, welchen Nutzen er davon hat. Eine zentrale Aufgabe des Verkäufers ist es also, mit seinem Angebot alle Vorteile und jeden Nutzen eines Produktes konsequent und nachvollziehbar zu kommunizieren.

saleserfolg
bild

Networking: Kontaktaufnahme und Kontaktpflege

Eduard Klein

Ihre Kontakte sind das Potenzial Ihrer Netzwerke. Deshalb widmet sich dieses expertBook ganz gezielt der Frage, wie Sie Ihr bereits bestehendes Netzwerk kontinuierlich um neue Ansprechpartner erweitern können und welche Maßnahmen der Kontaktpflege unverzichtbar sind, um ein tragfähiges Netzwerk aufrechtzuerhalten.

saleserfolg
bild

Mehr Erfolg durch tragfähige Netzwerke

Eduard Klein

Im Berufsleben kommt es darauf an, kontinuierlich und möglichst rasch mit entscheidenden Informationen versorgt zu werden und Menschen zu aktivieren, die für den eigenen beruflichen Erfolg von Vorteil sein könnten. Das geht am besten mit einem tragfähigen Netzwerk.
Nutzen Sie die Erfolgspotenziale, die in Netzwerken stecken. Erweitern Sie zielgerichtet Ihr Netzwerk, pflegen Sie es und machen Sie es dauerhaft tragfähig.

saleserfolg
bild

Konfliktmediation – eine Aufgabe der Führungskräfte

Eduard Klein

Mediation ist ein sehr systematischer Prozess, bei dem an Führungskräfte hohe Anforderungen gestellt werden. Einprägsam und auf den Punkt gebracht vermittelt Ihnen dieses expertBook, worauf es für Sie persönlich ankommt. Und Sie erfahren, wie Sie gezielt kommunizieren, um die Konfliktmediation in zehn aufeinanderfolgenden Stufen zum erfolgreichen Abschluss zu führen.

saleserfolg
bild

Konflikte erkennen und lösen

Eduard Klein

Lesen Sie in diesem expertBook, welche Alarmzeichen auf (entstehende) Konflikte hindeuten und welche Maßnahmen Sie dann ergreifen können. Erfahren Sie, wie Sie in Konfliktgesprächen eine Lösung herbeiführen und welche Vorteile es hat, dabei die Interessen aller Beteiligten zu berücksichtigen. – Sie erhalten wertvolle Praxistipps, die Ihnen zeigen, wie Sie Konflikte sachlich und souverän lösen, ohne dabei die Beziehung zum Konfliktpartner zu belasten.

saleserfolg
bild

Das Harvard-Konzept: Menschen und ihre Interessen

Eduard Klein

Das Harvard-Konzept ist die wohl renommierteste Verhandlungsmethode, die insbesondere die Tatsache berücksichtigt, dass immer zwei Aspekte verhandelt werden: die Sache selbst und die Beziehung zwischen den Verhandlungspartnern. Das Verhandlungsziel lässt sich leichter erreichen, wenn die Beziehung zum Gegenüber durch die Verhandlung nicht negativ beeinflusst, sondern sogar gestärkt wird. Und das wiederum ist eine lohnende Investition in Ihre Zukunft.

saleserfolg
bild

Erfolgsfaktoren für Verhandlungen

Eduard Klein

Wer verhandelt, will gewinnen und sich durchsetzen. Das Problem: Ihr Verhandlungspartner hat das gleiche Ziel.

Lesen Sie daher, wie Sie: professionell verhandeln, die eigene Position stärken, Ihre Glaubwürdigkeit bewahren, unter Zeitdruck verhandeln, treffsicher und plausibel argumentieren und die Beziehung zum Verhandlungspartner nicht aufs Spiel setzen.

saleserfolg
bild

Souveräne Einwandbehandlung

Eduard Klein

Wer Telefonakquise betreibt, weiß, dass Einwände alles andere als eine Ausnahme sind. Einwände werden dennoch vor allem als störendes Hindernis auf dem Weg zum Gesprächsabschluss betrachtet. „Keine Zeit!“ „Kein Interesse!“ „Am Telefon mache ich ohnehin keine Geschäfte!“ – Sie haben das sicherlich alles schon einmal gehört. Denn tatsächlich sind Einwände nicht nur völlig normal, sondern oft auch sehr ähnlich. Was Sie brauchen, sind also wirkungsvolle Methoden, mit denen Sie angemessen und effektiv auf einen Einwand reagieren können.

saleserfolg
bild

Mitarbeitergespräche führen – erfolgreich und zielorientiert

Eduard Klein

Richtig geführte Mitarbeitergespräche sind und bleiben eines der effektivsten Instrumente der Mitarbeiterführung. Allerdings besteht die Gefahr, dass bei einer falschen Herangehensweise und unprofessionellen Durchführung nicht nur die gewünschten Erfolge ausbleiben, sondern sogar kontraproduktive Effekte eintreten. Ein effektives Mitarbeitergespräch erfordert daher viel Professionalität und fundiertes Fachwissen.

saleserfolg
bild

Bewerbergespräche systematisch vorbereiten und durchführen

Eduard Klein

Dieses expertBook befasst sich mit Methoden und Instrumenten aus der Praxis, die Ihnen bei der Absicherung Ihrer Personalentscheidungen helfen: Grundpfeiler sind dabei eine systematische Planung und Durchführung der Bewerberinterviews sowie ein guter Kommunikationsstil und eine bewusste Gesprächsführung. Thema sind außerdem die rechtlichen Vorgaben zum Schutz der Persönlichkeit.

saleserfolg
bild

Kundenorientiertes Beschwerdemanagement

Eduard Klein

Reklamationen und Beschwerden sind bei Verkäufern überaus unbeliebt – entsprechend gering ist oft das Engagement, rasch eine zufriedenstellende Lösung anzubieten. Dabei ist der kundenorientierte Umgang mit Reklamationen ein wahrer Erfolgsfaktor. Denn nicht die Reklamation ist etwas Schlechtes, erst eine unprofessionelle Abwicklung der Beschwerde wird zum Ärgernis. Und nur Weniges verbreitet sich so schnell wie negative Erfahrungsberichte von Kunden. – Ein kundenorientiertes Beschwerdemanagement ist daher absolut unverzichtbar.

saleserfolg
bild

Mit der Sprache und überzeugenden Argumenten den Verkauf ankurbeln

Eduard Klein

Ob es im Verkauf zu einem Abschluss kommt, hängt wesentlich von der von Ihnen verwendeten Sprache ab. Denn die Sprache ist und bleibt das Handwerkszeug Nummer eins aller Verkäufer. Das gilt unabhängig von den Produkten oder Leistungen, die Sie verkaufen, und auch unabhängig von den Preisen, die Sie Ihren Kunden anbieten können. Wenn Sie Ihre Interessen erfolgreich vertreten wollen, ist Ihre Sprache ein entscheidender Erfolgsfaktor. Ein Manko an dieser Stelle kann also teuer werden.

saleserfolg
bild

Auf Reklamationen richtig reagieren

Eduard Klein

Reklamation ist nicht gleich Reklamation. Es macht einen Unterschied, ob eine Reklamation per Brief oder per E-Mail bei Ihnen eintrifft, ob Sie am Telefon oder persönlich vorgetragen wird. Die Gemeinsamkeit ist: Es besteht Handlungsbedarf. Lesen Sie, wie Sie effizient und optimal auf die unterschiedlichen Arten von Reklamationen reagieren. Ein gesonderter Abschnitt befasst sich zudem mit ungerechtfertigten Reklamationen, die in der Praxis alles andere als selten vorkommen.

saleserfolg


Aktuelle Themen

PMP Zertifizierung | PMI Zertifizierung | Projektmanagement Seminar | PMP Seminar | Verkaufstraining | Führungstraining |

Weitere Links

Content Marketing | Inbound Marketing | Webdesign Agentur | Personal Erfolg Blog

Aktuelle Neuerscheinungen Praxiswissen


saleserfolg Expertenbrief 01/2012

Expertenbrief


Im saleserfolg Expertenbrief erhalten Sie direkt anwendbares Wissen, nützliche Tipps und bewährtes Know-how, das Sie gleich in die Praxis umsetzen können – um künftig noch erfolgreic ...

saleserfolg


Schlagfertigkeit: Immer das richtige Wort auf den Lippen

Expertbook


Schlagfertigkeit gilt allgemein als eine Quelle für den persönlichen und beruflichen Erfolg. Wer in der Kommunikation schlagfertig reagiert, wird nahezu immer als starke und souver ...

saleserfolg






© 2010 praxiswissen Fachverlag GmbH, München

Das Know-how erfahrener Fachexperten komprimiert, schnell & einfach lesbar und überall verfügbar.

ebooks, Fachbuch, Fachbücher, elektronische Bücher, Magazine, Literatur, Kompendium, Lexikon, PDF, iPhone, iPad

Impressum | Kontakt

Email-Adresse:
Kennwort:
Kennwort vergessen?

Sie haben noch keinen Zugang? Registrieren Sie sich kostenlos und Sie erhalten
regelmäßig drei Top-Expertenbriefe völlig unverbindlich und gratis! Jetzt registrieren >>